Probenähen

Ach, ich liebe es!

Ja, es ist Arbeit. Schließlich geht es um das Testen „unfertiger“ Schnitte. Manchmal ist der Schnitt schon relativ weit, aber es gibt einen engen Zeitrahmen. Oder es gibt viel Zeit, aber vom Schnitt gibt es nicht viel mehr als den Schnitt, eine Anleitung oder gar Fotos dafür gibt es nicht. Manchmal wird soviel verändert in so rascher Zeit, dass ich mit dem Ausdrucken der Schnittmuster nicht hinterher komme. Manchmal denke ich, daß das Projekt im Leben nicht zu mir passt. Manchmal verschneidet man nicht wenig Stoff. Manchmal hing der Milchzwerg so sehr an mir, dass ich kaum mehr schaffe als Dokumente auf Rechtschreibfehler zu prüfen. ABER:

Ich finde es immer wieder total faszinierend bei der Entstehung eines neuen Schnittmusters „helfen“ zu dürfen. So wage ich mich auch an Dinge, die ich mir nie im Leben zugetraut hätte, oder Projekte, von denen ich nicht gedacht hätte, dass sie meinen Kleiderschrank wirklich bereichern. Ich liebe diesen Moment der Überraschung, in dem sich plötzlich Skepsis in Begeisterung umwandelt. Darüber hinaus ist es immer wieder umwerfend mit all den anderen wahnsinnig kreativen Näherinnen zusammenzuarbeiten. Was da oftmals für Ideen sprudeln!

Und da ich schon länger probenähe als blogge, versuche ich hier mal nach und nach einige der Herzensprojekte zu integrieren. Jedenfalls hoffe ich, dass ich noch lange die Zeit für solch wunderbare Projekte finde.

Ganz herzlichen Dank an Mamahoch2, Klimperklein, MathiLa, Din.Din Handmade, Kid5, rosile, Coelner Liebe und Näähglück für das (wiederholte) Vertrauen in meine Fähigkeiten Aufgaben zu Ende zu bringen, Kritik zu äußern, Teamplayer zu sein, mit der Kamera umgehen zu können, Träume entstehen zu lassen. Es ist immer wieder eine Mordsgaudi ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s